Christian Hoppe

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Logo - Sporthomedic Manequin - blue

Christian Hoppe

  • leitender Arzt Fuß / Sprunggelenk
  • Facharzt für Chirurgie, Notfallmedizin
  • Mitglied im Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC)
  • Mitglied der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (GFFC)
  • Zertifikat Fußchirurgie des Berufsverbandes der deutschen Chirurgen (BDC)
  • Zertifikat der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkeschirurgie
Zertifikat der Gesellschaft für Fußchirurgie e.V.

Zertifikat der Gesellschaft für Fußchirurgie e.V.

„Zertifikat Fußchirurgie“ des BDC (Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.)

„Zertifikat Fußchirurgie“ des BDC (Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.)

Logo - Sporthomedic Manequin - white

»GESUNDHEIT IST NICHTS ANDERES ALS SCHÖNHEIT, SITTLICHKEIT UND WAHRHEIT.«

ERNST VON FEUCHTERSLEBEN (1806 – 1849)
Logo - Sporthomedic Manequin - blue

Christian Hoppe

Christian Hoppe ist in Norddeutschland und Bonn aufgewachsen. An sein Abitur 1983 und seinem Wehrdienst schloss er eine Ausbildung zum Krankenpfleger im Universitätsklinikum Bonn an. Ab 1988 studierte er an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Medizin und schloss das Studium 1995 mit dem Staatsexamen ab. Anschließend begann er die Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie in verschiedenen Krankenhäusern in Bonn und Remagen. Bereits während der Ausbildung arbeitete er schwerpunktmäßig im traumatologischen und notfallmedizinischen Bereich. Anschließend begann er als Oberarzt im Krankenhaus Wesseling mit Schwerpunkt Traumatologie / Arthroskopische Chirurgie, auch umfangreiche Viszeral- und Allgemeinchirurgische Tätigkeiten umfassten sein Aufgabengebiet. Im Jahr 2002 erwarb er die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Er sammelte langjährige Erfahrungen als aktiver Notarzt der Städte Bonn, Remagen und Wesseling.

Christian Hoppe ist Mitglied des Bundes deutscher Chirurgen und der Gesellschaft für Fußchirurgie e.V.

Er ist leidenschaftlicher Fahrradfahrer.

Christian Hoppe ist verheiratet und Vater zweier Töchter.

Logo - Sporthomedic Manequin - blue

Christian Hoppe

Werdegang

  • Medizinische Militärakademie für Korpsoffiziere (Greek Military School of Combat Support Officers, SSAS), Dienstgrad: Stabsarzt
  • Humanmedizinstudium Aristoteles Universität von Thessaloniki
  • Abteilung Orthopädie, Unfallchirurgie und Wiederherstellungschirurgie Klinikum Lüdenscheid (CA PD Dr. med. Bernd Roetman)
  • Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie, Maria-Hilf-Krankenhaus Mönchengladbach (CA Dr. med. J. Rödig)
  • Seit November 2021 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Seit Januar 2022 Facharzt der Abteilung arthroskopische Chirurgie/Gelenkerhalt und –rekonstruktion, Korrektur von Deformitäten
Logo - Sporthomedic Manequin - blue

Theodoros Zafeiris

Spektrum

Kniegelenk

  • Meniskuschirurgie (Glättung und Refixation)
  • Knorpelrekonstruktive Eingriffe (AMIC, Mikrofrakturierung, OATS-Plastik, Minced Cartilage Verfahren)
  • Vorderer und Hinterer Kreuzbandersatz (Hamstring-, Patella-, Quadrizepssehne)
  • Periphere Seitenbandrekonstruktionen (Hamstringsehne)
  • Vorderer Kreuzbandreersatz (Quadrizepssehne)
  • MPFL Ersatz (Hamstring-, Quadrizepssehne)
  • Implantation von Kniegelenksendoprothesen

 

Schultergelenk:

 

  • Subacromiale Dekompression
  • Schulterstabilisierung (Bankart-und SLAP-Repair OP)
  • Rotatorenmanschttenrekonstruktion
  • Bizepssehnenrefixation
  • Schultereckgelenksstabilisierung (Minar OP, Weaver Dunn OP)

Seine eigenen Sportaktivitäten liegen im Fußball, Tennis und Schwimmen.

    Vorname, Nachname

    Ihre E-Mail-Adresse


    Datenschutzerklärung

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Infos zur Datenschutzerklärung*.